autorisierter  3M Logo Fachverlegebetrieb seit 1973!

Eigenschaften

Farbe
Trägermaterial
Polyester
Klebstoff
Spezial Acrylat, mit Liner
Dicke
0,175 mm / 175 μ
Entflammbarkeit nach ASTM E84
Class A
Schutzpapier
PET, transparent

Leistungsdaten (auf klarer Isolierverglasung)

Blendreduktion
5%
UV-A-Reduktion
98%
Kratzbeständigkeit gemäß ASTM D-1044
<< 5%%
Schälfestigkeit (bezogen auf 25,4 mm Breite)
>1,40kg
Reißfestigkeit gemäß ASTM D1938-02
0,95 kg
Zugfestigkeit gemäß ASTM D882-95a
196,50 N/mm²
Bruchdehnung gemäß ASTM D882-95a
100 %
Bruchstärke (bezogen auf 25,4 mm Breite)
45 kg

3M™ Kratzschutzfilm S70

http://www.albert-alt-gmbh.de/media/reviews/photos/thumbnail/300x300s/36/49/84/Kratzschutzfilm-S70-52-1383739777.jpg
 

Kratzfilm S70

Der 3M™ Kratzschutzfilm S70 wurde für die Applikation auf der Innenseite von Glasscheiben entwickelt (speziell auch ESG). Er besteht aus einem optisch klaren, zähelastischen und alterungsbeständigen Polyesterfilm. Die hohe Zugfestigkeit und Bruchdehnung des Films erhöht die Widerstandfestigkeit des Glases gegen Druck, Stoß und Schlag. Aufgrund der Materialdicke, des Materialtyps und des verwendeten viskoelastischen Klebstoffsystems werden Kratzer weitestgehend vom Film aufgenommen und gelangen nicht auf die Glasfläche.

Das hochalterungsbeständige, viskoelastische Klebstoffsystem der 3M Kratzschutzfilme bleibt dauerhaft glasklar, so dass die Filme nach der Applikation nicht sichtbar sind. Die Farben des Interieurs werden unverfälscht wiedergegeben. Der Film vergilbt nicht und wird nicht spröde. Nachdem der Kratzschutzfilm durch Vandalisten verkratzt wurde, lässt er sich einfach und nahezu rückstandsfrei vom Glas entfernen.

Der 3M™ Kratzschutzfilm S70 ist gleichzeitig ein nach EN 12600 geprüfter Splitterschutzfilm. Generell bieten die 3M Splitterschutzfilme einen wirkungsvollen Schutz vor Verletzungen oder Sachbeschädigungen durch umherfliegende Glassplitter. Bei Glasbruch werden die Splitter von dem Klebstoffsystem festgehalten.

Folgende Zulassungen liegen für den 3M™ Kratzschutzfilm S70 vor:

  • Zulassung nach DIN 5510: Brennbarkeitsklasse S4, Rauchentwicklungsklasse SR2 und Tropfbarkeitsklasse ST2.
  • Zugelassen durch die Deutsche Bahn AG als Kratzschutzfilm.
  • Zulassung für den Einsatz an Fahrzeugen gemäß ABG-Nr. D-5235 in Deutschland und CH-K01-06132 in der Schweiz.
  • Zulassung nach EN 12600 (Pendelschlagversuch). Erreicht wurde die Klasse 2B2 auf 6 und 8 mm dickem Glas und 1B1 auf 4 mm dickem Glas.

Attachments

  • File Description
    File Size
    File Type
    Downloads
  • Pflegeanweisung--30-1383747152.pdf
    383 KB
    3
  • 3M-Kratzfilm-S70-90-1383739356.pdf
    100 KB
    10